Help Bring the Change We Need

Stand with Us!

[contact-form-7 404 "Not Found"]

Jetzt Flyer-Versand
sponsern!
… mit flyer-ueberall.ch Jetzt Versand sponsern
Jetzt Kleber
bestellen!
… und Autokleber, Fahnen etc. Jetzt bestellen
Kind auf Bestellung?
Nein zur «Ehe für alle»
Abstimmung vom 26. September 2021 Jetzt unterstützen
Kindswohl schützen.
Nein zur «Samenspende für lesbische Paare»
Abstimmung vom 26. September 2021 Jetzt unterstützen
Am 26. September 2021

Nein zur Ehe für alle inkl. Samenspende für lesbische Paare!

Offizielle Website des überparteilichen Abstimmungskomitees «Nein zur Ehe für alle».

Einstehen

Bekennen Sie Farbe und werden Sie Unterstützer unserer Kampagne. Je mehr mitmachen, desto besser!
Unterstützer werden

Mitmachen

Ob Flyer verteilen, Plakate bestellen oder Anlässe organisieren: So können Sie uns im Abstimmungskampf unterstützen!
Aktiv werden

Spenden

Zur Erreichung unseres Ziels – die Abstimmung zu gewinnen – sind wir auf finanzielle Unterstützung angewiesen. Herzlichen Dank!
Jetzt unterstützen

Testimonials

Die Ehe hat exklusiv zwischen Mann und Frau zu bestehen. Kinder zu haben ist ein Geschenk, kein Anspruch. Kinder sind keine Handelsware! Bitte stimmen Sie deshalb am 26. September «Nein zur Ehe für alle».

Daniel Frischknecht

Daniel Frischknecht

Präsident EDU Schweiz

Testimonials

Die Ehe hat exklusiv zwischen Mann und Frau zu bestehen. Kinder zu haben ist ein Geschenk, kein Anspruch. Kinder sind keine Handelsware! Bitte stimmen Sie deshalb am 26. September «Nein zur Ehe für alle».

Daniel Frischknecht

Daniel Frischknecht

Präsident EDU Schweiz

Aktuelle Beiträge

Medienmitteilungen, Artikel, Leserbriefe und mehr.

Facebook zensiert erneut «Nein zur Ehe für alle»-Komitee: Protest vor Gericht eingeleitet

Wir haben am 14. September beim Bezirksgericht Willisau ein Massnahmenbegehren eingereicht mit dem Antrag, superprovisorisch die Aufhebung dieser Sperre gegenüber Facebook zu verfügen. Wir fordern ausserdem, dass Facebook nicht ohne Begründung und ohne Gelegenheit zur Stellungnahme löschen und sperren darf.

Live-Talk mit Fachleuten: Unter welchen Bedingungen wachsen Kinder am besten auf? (mit deutscher Übersetzung)

Nachdem in den letzten Tagen immer wieder Faktenchecks durchgeführt wurden zum Thema «Gleichgeschlechtliche Eltern = gefährdetes Kindswohl?» wollte unser Abstimmungskomitee der Sache doch noch etwas tiefer auf den Grund gehen. Insbesondere sollte ein Beitrag geleistet werden zu einer wirklich ernsthaften, nachvollziehbaren und mitverfolgbaren Auseinandersetzung unter Fachleuten.

Live-Talk via Zoom: Gleichgeschlechtliche Eltern = gefährdetes Kindeswohl?

Das Abstimmungskomitee «Nein zur Ehe für alle» veranstaltet am heutigen Mittwoch, 15. September ab 19:00 Uhr einen Livestream mit Publikumsbeteiligung. Das Thema: Faktencheck: gleichgeschlechtliche Eltern = gefährdetes Kindeswohl?

Downloads

Alle wichtigen Dokumente zur Kampagne herunterladen.

Bestellen

Bestellen Sie kostenlos Plakate und Abstimmungszeitungen.

Kostenlosen

Newsletter abonnieren

und auf dem Laufenden bleiben!